Labrador Annika

Annika vom rosa Schlössl

Rufname: Annie
Vater: Crystal Spirit Jackpot "Aragon"
Mutter: Vienna Dream Flashlight "Fiby"
geb. 28.05.2016
Farbe: schwarz
HD: A - frei, ED 0/0 - frei, OCD: frei
Augen: frei von erblichen Augenkrankheiten (03.06.2017)
prcd-PRA: N/N - frei durch Eltern/Erbgang
CNM: N/N - frei durch Eltern/Erbgang
HNPK: N/N - frei durch Eltern/Erbgang
Zwergenwuchs SD2: N/N frei durch Eltern/Erbgang
vollständiges Scherengebiss
Formwert: Sehr Gut

Über Annika:

Der 1. Wurf ist etwas ganz Besonderes...und auch wenn es ursprünglich nicht geplant war, stand 1 Woche nach der Geburt fest: eine Hündin muss bleiben. Ich kann mich nicht von allen 7 Babies aus meinem A-Wurf trennen...das würde mein Herz nicht verkraften. Nach kurzer Zeit hatte ich entschieden, dass die kleine Annika in Zukunft unser rosa Schlössl bereichern soll.

Mittlerweile sind fast 8 Monate vergangen seit die kleine Maus das Licht der Welt erblickt hat und die kleine Annie hat sich zu einer wundervollen Junghündin entwickelt. Ihre Ruhe und Gelassenheit, aber auch ihr kuscheliges und fröhliches Wesen machen mich jeden Tag aufs neue Stolz auf dieses tolle kleine Mäuschen. Schwesterchen Heidi ist definitiv ihr Lieblings Spiel- und Kuschelkamerad - aber auch neben Mami Fiby lässt es sich hervorragend schlafen und am wichtigsten ist auch mit 8 Monaten noch, dass Mami sie pflegt und sauber putzt...das ist für klein Annie unverzichtbar. Ich freue mich auf ihre Entwicklung in den nächsten Monaten - ich bin mir sicher, dass der Zwerg uns noch in vielen Situationen überraschen und erfreuen wird.

Bilder:

Dokumente:

HD-ED-OCD - Befund:

Download (PDF, 1.36MB)

Augenbefund:

Download (PDF, 1.46MB)