C-WurfNews

Annie Trächtigkeitstag 46

Wir sind im letzten Schwangerschaftsdrittel angekommen. Vom Trächtigkeitstag 45 bis 55 wachsen Welpen im Mutterleib besonders schnell. Mittlerweile sind die Föten ca. 9 cm groß und die Verkalkung der bisher knorpeligen Knochen beginnt. Somit wäre ab jetzt ein Röntgen möglich um die Anzahl der Hundebabies zu bestimmen. Ich lass mich aber wohl eher von der Natur überraschen und verzichte auf ein Röntgen – es sind ja nur noch ca. 16 Tage bis zur Geburt.

Letzte Woche haben wir mit dem Umbau des künftigen Welpenzimmers begonnen. Es wurde ja bisher als Spielzimmer von unserem 2-jährigen Sohn genutzt – er hat nun eine Spielecke in der Küche bekommen und uns freudig beim Aufbau der Wurfkiste geholfen. Das klingt idyllischer als es war…wer schonmal Möbel mit einem Kleinkind aufgebaut hat, weiß wovon ich spreche 😀 Da wurden freudig quietschend Schrauben durchs Zimmer geworfen, der Akkubohrer verschleppt und Bretter der Wurfkiste umgeschlichtet. Aus einem halbstündigen Projekt wurde somit ein zweistündiges 😀 Aber die Wurfkiste steht jetzt, Annie durfte (natürlich mit Sebastian) Probesitzen und ab Mitte nächster Woche werden Herrli und Frauli abwechselnd mit Annie im neuen Welpenzimmer schlafen – damit wir die Geburt nicht verpassen.

Annie’s Kugelbäuchlein wird immer runder, die Haare am Bauch fallen aus und das Gesäuge wird immer größer. Da jetzt weniger Platz in Annie’s Bauch ist, bekommt sie nun 3 Mahlzeiten täglich anstelle von 2. Der Rest des Rudels ist entsetzt und ich hab schön langsam Sorge, dass die bald einen Protestmarsch starten aufgrund dieser Fütterungs”ungerechtigkeit” 😀

Ein paar Bilder von unserer Annie am heutigen Tag – den wir bei Traumwetter im Garten verbracht haben. Und Bilder vom Kinderspielbereich in unserer Küche und von der aufgebauten Wurfkiste (den PVC-Boden zum Schutz unseres eigentlichen Bodens, haben wir auch bereits verlegt):

2 Gedanken zu „Annie Trächtigkeitstag 46

  1. Hallo ihr Lieben🥰
    Danke für die lieben Updates!
    Wir finden Eure Mühen großartig und freuen uns riesig darauf, unsere Aufgaben mit dem Welpen beginnen zu können. Sind mit Euch, auch in Angelegenheit der Röntgen. Nur um die Anzahl der Welpen zu bestimmen muss Annie nicht zusätzlichen Belastungen ausgesetzt werden. Weiterhin wünschen wir Euch alles Gute und Gesundheit für alle

    1. Danke ihr Lieben 🙂 Ich freue mich, wenn ich mitbekomme, dass meine Beiträge auch gelesen werden. Ich freu mich, wenn ich dann die News zur Geburt online stellen kann…nur noch 2 Wochen. Die Zeit verfliegt 🙂 Liebe Grüße und alles Gute euch allen, Susi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.